Die Abreise AG

Zurück

Die Abreise AG
Heinrichstrasse 235
8005 Zürich

Tel: 044 380 18 08

Fax: 044 380 18 05

info@abreise.ch

www.abreise.ch

Die kleine Weihnachtsgeschichte der Abreise

Begonnen hat alles vor über zwanzig Jahren mit importierten, handgemachten, philippinische Weihnachtsbäumen aus Mangrovenholz. Der Gag war eine Saison lang cool, dann hatten wir die Idee französische Crêpes zu backen. Gedreht wird von Ende November bis zu Weihnachten seit über zwanzig Jahren, über zwanzig Sorten.

Was in Bern zum Alltag gehört, sollte bald auch Zürich erobern. Der Flammkuchen kam sofort gut an, bietet er doch kulinarisch leichte Abwechslung. Dazu gehört ein handgemachter dünner Teigbogen, Crème Fraîche und der gewünschte «Belag».

Natürlich blieben die gastronomischen Aktivitäten nicht nur für Weihnachten. Parallel dazu entwickelten wir Konzepte für die Gastronomie, die wir in Strand- und Flussbädern umsetzten. Auch das Catering für Feste oder an Märkten entwickelte sich. So backen wir Crêpes für Familienfest, an Sportevents und oder an Street-Food-Märkten.

Die Abreise AG wurde 1995 gegründet und ist nebst der Gastronomie im Tourismus und in der Grundbildung tätig. www.abreise.ch. Sie gibt ihr Wissen weiter und bildet mit den Lehrgängen Tourismus-KV und Tourismus-Basisjahr den Nachwuchs aus.

abreise.ch

Bleiben Sie

informiert

Abonnieren Sie den Newsletter des Vereins Weihnachten in Zürich.